happy new year

Share to Facebook Share to Twitter Share to Google Plus

Und wieder ist ein Jahr rum. Nach einem ereignisreichen Jahr 2015 freuen wir uns auf neue Herausforderungen, die 2016 auf uns warten werden. Der große Umschwung von GranTurismo 6 auf iRacing.com bedeutete für MSP einen riesen Veränderung – mit einem sehr positiven Ausgang, wie wir mit großer Begeisterung sagen können.

Ganz besonders freuen wir uns über unsere neuen Zugänge und hoffen, künftig weitere schnelle, ambitionierte und freundliche Simracer in unserem Paddock begrüßen zu dürfen! Wie auch im vergangenen Jahr verleihen wir auch dieses Mal wieder die berühmt berüchtigten MSP-Awards, die traditionell den Fahrern zuteilwerden, die für die eindrucksvollsten, verrücktesten und lustigsten Szenen des MSP-Jahres gesorgt haben. 

Hier die Übersicht der MSP-Awards 2015:

Comebacker des Jahres - Oliver Spies

award olli

Bester Neuzugang – Philipp Schallenberg & Gregory Tanson

award newcomer

Längste Anreise zum Ring – Rico Wilhelm

award rico2

Richter des Jahres – Peter Juchem

award peter

Dampferkönig – Thorsten Dietz

award thorsten

Schönste Hintergrundstimme – Nico 

award nico

Beste Hardware-Angebote – Hassan Amallam (Marok24.de)

award hassan

Berichterstattung für das Jahr 2015 – Julien Grünastel 

award julien

Konstrukteuraward – Lukas Jestädt

award lukas2

Technikpanne des Jahres – Sven Johne

award svenj

Größter Wasserkühler – Patrick Roland

award patrick

Zwei Mäuse auf einen Schlag – Sven Schnös (Mäusefänger von Hameln)

award svens

Marktforscher des Jahres – Rico Wilhelm

award rico1

Die meisten Off-Tracks in einer Session – Florian Kappel (BSS Qualifying Sao Paolo)

award florian

Chefentwicklungsfahrer/Kilometerfresser – Frank Biela

award frank3

Schnellster Schweizer/schnellstes Nicht-EU-Mitglied – Reto Hartmann

award reto1

Schönste Teamspeakausraster – Lukas Jestädt 

award lukas

Investor des Jahres (Hardware) & Lagerist des Jahres – Michael Wilhelm

award michael2

PC-Techniker und PC-Problem-Löser – Carlos Campos Monserrat

award carlos

Außer Rand und Band – Reto Hartmann

award reto2

Größter Stromausfall während eines Rennens – Julien Grünastel (BES Spa Francorchamps)

award julien3

Unwort des Jahres – "Nutensteine"

award unwort

Lebenswerk – Thomas Engelns (Design der Homepage und Autos)

award tomzon

Bester (Stunt-)Nagler am Nürburgring – Reto Hartmann

award reto3

Revanche des Jahres – Michael Wilhelm (Oulton Park, Revancherammstoß nach Kollision mit einem Kontrahenten)

award michael

 

Highlight des Jahres – Frank Biela (MSP-Gruß live auf Eurosport beim 24h Rennen von Le Mans)

award frank2

 

WIR BEDANKEN UNS BEI ALLEN UND WÜNSCHEN EIN FROHES NEUES JAHR 2016!!!


  • Phoenix Racing Logo
  • iArt Logo
  • Gerhard Gotsch Logo