GT3 Meisterschaft

Share to Facebook Share to Twitter Share to Google Plus

Nun ist es amtlich. Was zu Beginn noch ein Wunschdenken war, wird nun endlich Wirklichkeit: Nach zwei äußerst erfolgreichen GT3 Langstreckenrennen in Kooperation mit der KPR einigte man sich darauf, gleich zwei ähnliche Formate in Zukunft anzubieten.

Zum einem wird eine GT3 Sprintrennen-Meisterschaft "GT GrandPrix Series" bereitgestellt, in der kürzere Rennen in einer großen Meisterschaft gefahren werden. Diese Meisterschaft wird von MSP_DRIVERS-HOME veranstaltet, während das andere Format, eine GT3 Langstreckenmeisterschaft "GT Endurance Series", die hauptsächlich auf dem V-Typ der Nürburgring Nordschleife ausgetragen wird, von KPR angeboten werden soll. Diese beiden Rennserien werden dann kombiniert und sollen so viele GT3 - Fans wie möglich zu der Rennserie ziehen.

Auch das vergangene Rennen zeigte wieder, wie gut die BOP gelungen ist. Beim Rennen am Sonntag konnte man bewundern, wie gleich 8-9 Autos für lange Zeit eng beinander blieben, bis sich das Fahrerfeld - wie typisch für ein Langstreckenrennen - auseinanderzog. Es ist also wieder für viel Action gesorgt. Auch terminlich können sie die Fahrer auf eine durchgängige Veranstaltung freuen. Während die Sprintrennen wöchentlich ausgetragen werden, gibt es die Langstreckenrennen alle 2 Wochen.

Wir freuen uns also auf eine neue stark besetzte und spannende Meisterschaft.


  • Phoenix Racing Logo
  • iArt Logo
  • Gerhard Gotsch Logo