crash donington

Share to Facebook Share to Twitter Share to Google Plus

Ja, genau so sollte ein Rennstart nicht ablaufen. Das bewies uns Fahrerkollege Amadeu de Brito, der nicht selten mit uns gemeinsam auf Punktejagd geht. Er filmte, wie beim Start zum iRacing Blancpain Sprint Series Rennen in Donington Park, wo einst Senna alle Konkurrenten im Regen stehen ließ, nahezu alle Fahrer voll in den Maldonado-Mode übergingen. Nicht einmal bis zur ersten Kurve hat’s gedauert.

Nach Woche fünf scheinen immer noch nicht alle Fahrer wirklich wach geworden zu sein, vielleicht hilft ja da Mozart zur Besänftigung. Eins ist sicher, Pastor wäre bestimmt zu gerne dabei gewesen…

{source}
<iframe width="845" height="475" src="https://www.youtube.com/embed/uGOSv3B20Vo?rel=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
{/source}


  • Phoenix Racing Logo
  • iArt Logo
  • Gerhard Gotsch Logo